MENU
CLOSE
MENU
CLOSE

Wochenenden

Erfahren Sie mehr Erfahren Sie mehr

Wir sind einerseits davon überzeugt, dass gemeinsam verbrachte Wochenenden im Internat entscheidend wichtig für das Zusammenwachsen unserer Gemeinschaft sind, insbesondere wenn der anspruchsvolle Schultag so wenig Zeit lässt.

Andererseits legen wir großen Wert darauf, dass unsere Schüler in intensivem Kontakt zu Ihrem familiären Umfeld bleiben und auch regelmäßig Wochenenden bei ihren Eltern und Familien verbringen - ganz besonders bei den Kleinsten. Aus dieser Überzeugung leitet sich ein klar definierter zweiwöchiger Rhythmus ab, in dem sich Internats- und Heimfahrwochenenden abwechseln. Insgesamt gibt es drei verschiedene Arten von Wochenenden in Schloss Neubeuern:

Internatswochenenden Kl. 7 – 12

Am Internatswochenende bleiben alle Schüler der Klassen 7 – 12 verpflichtend im Internat. Am Samstag finden 6 Stunden Unterricht statt, danach werden Ausflüge, Sport, Lernen und vieles anderes angeboten. Typischerweise gibt es an einem Internatswochenende zwei größere Unternehmungen außerhalb des Internats, von denen die Schüler eine verpflichtend auswählen müssen. Das kann ein Skiausflug im Winter sein, aber auch ein Besuch des Weihnachtsmarkts in Salzburg oder Eislaufen in Erl. Das kulturelle Angebot reicht von der Pinakothek der Modernen und dem Deutschen Museum in München bis zu Besuchen von klassischen Konzerten und Opern, aber auch von Popkonzerten oder Fußballspielen in der Münchner Allianz Arena. An beiden Nachmittagen ist die Sporthalle für Sportbegeisterte geöffnet, für alle, die lernen wollen oder müssen, gibt es feste Lernzeiten am Nachmittag. Das Café Eden öffnet nachmittags für Kaffee, Tee und Kuchen und die schuleigene Diskothek bietet Tanzwütigen samstags ab 20.00 Uhr die Möglichkeit, sich auszutoben. Am Sonntag kann ausgeschlafen werden, da der Tag erst mit dem großen Brunch Buffet ab 10.30 Uhr beginnt.

Die Schüler der Klassen 5 und 6 hingegen haben eine 5-Tage-Woche und können im Prinzip fast jedes Wochenende nach Hause fahren – wenn sie nicht lieber im Schloss bleiben, um mit ihren Freunden spannende Dinge zu erleben.

Internatswochenenden Kl. 5 – 12

An 7 Wochenenden im Schuljahr 2015/2016 bleiben alle Internatsschüler im Internat, da wir dann gemeinsam große Feste und Veranstaltungen begehen. Dies beginnt mit dem Kennenlern-Wochenende und den Gruppenfahrten der Internatsgruppen im September/Oktober und endet mit dem großen Sommerfest am letzten Wochenende des Schuljahres. An diesen Wochenenden packen alle Neubeurer mit an und tragen so mit bei zum großen Erfolg unserer Veranstaltungen.

Heimfahrwochenenden

Jede zweite Woche endet der Unterricht am Freitag bereits um 13.05 Uhr, so dass auch Zeit genug für die Heimreise unserer Schüler bleibt, die nicht aus Bayern kommen. An diesen Tagen fahren wir unsere Schüler mit einem Reisebus zum Hauptbahnhof München, bzw. mit Shuttlebussen zum Flughafen. Unsere internationalen Schüler und die, die einmal nicht nach Hause können, verbringen das Wochenende häufig bei ihren Schulkameraden, auch organisiert und unterstützt von uns – gelegentlicher Tapetenwechsel muss sein, auch wenn man in einem wunderschönen Schloss lebt. Es bleiben daher im Allgemeinen 40 bis 50 Schüler im Internat – natürlich auch dann betreut von unseren Mentoren und gut versorgt von Küche und Hauswirtschaft.

Wochenend-Unternehmungen

An den Internatswochenenden finden außer den Angeboten im Schloss mehrere Unternehmungen statt, von denen die Schüler normalerweise mindestens eine auswählen müssen. Die Auswahl und Buchung der Aktivitäten und Unternehmungen erfolgen dabei im Login-Bereich unserer Webseite, womit auch die Eltern immer einen Überblick über das Programm ihrer Kinder haben. Wir bemühen uns dabei um eine ausgeglichene Mischung von Kultur und Unterhaltung, die wir auch häufig innerhalb einer Unternehmung kombinieren. Einige Beispiele für typische Wochenendunternehmungen:

  • Museumsbesuche in München in Kombination mit Shopping (Pinakothek, Deutsches Museum, Kunsthalle etc.)
  • Schlössertour Hohenschwangau und Neuschwanstein
  • Theater-, Konzert- und Opernbesuche in München und Salzburg
  • Popkonzerte und Musicals in München
  • Bundesliga und Champions League Spiele in der Allianz Arena München
  • Erlebnisbad Alpa Mare in Bad Tölz oder Rutschenparadies Galaxy in der Therme Erding
  • Skifahren im Skigebiet Wilder Kaiser (größtes zusammenhängendes Skigebiet Österreichs)
  • Sommerrodeln
  • Wasserskilaufen

 

Gerne gehen wir auch ins Multiplex-Kino nach Rosenheim, zum Golfspielen auf einen der vielen schönen Golfplätze in der Umgebung oder einfach zum Baden an den Neubeurer See, der nur wenige Minuten vom Schloss entfernt liegt. An den Internatswochenenden tragen wir auch unsere zahlreichen Gruppenwettbewerbe aus (z.B. Staffellauf, Fußball, Bowling, Tischtennis, Leichtathletik, Ski/Snowboard).

Wochenend- und Ferien-Transfers

An den Wochenenden und zu den Ferien fahren wir unsere Schüler zum Bahnhof Raubling und holen sie wieder dort ab. An den Heimfahrwochenenden bieten wir in der Regel auch einen Bustransfer zum Hauptbahnhof München an. Darüber hinaus organisieren wir alle notwendigen Flughafen-Transfers, auch mit Begleitung für unter 12-Jährige.

Nachrichten
Termine
Fotos
Videos
tweets
360°

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Etiam porttitor elit in nulla vehicula sollicitudin. Vestibulum iaculis sem euismod, suscipit purus eget, feugiat ligula. Praesent scelerisque leo et pretium pharetra. In a velit ac nunc vestibulum laoreet a vitae ex. Pellentesque rhoncus urna vel turpis sollicitudin dignissim. Pellentesque faucibus, purus vitae porttitor aliquet, diam nulla ornare lectus, sit amet faucibus dolor ligula at odio. Nunc congue, justo nec condimentum interdum, dui nisl iaculis risus, a vestibulum est eros sit amet massa. Integer faucibus a turpis non scelerisque. Nunc sed cursus purus. Proin laoreet facilisis cursus. Pellentesque commodo, urna vel ornare feugiat, augue erat suscipit quam, ut fringilla lectus ante vitae enim. Cras lacus odio, lacinia in nulla eget, rhoncus porttitor diam. Praesent nec ultricies dolor.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Etiam porttitor elit in nulla vehicula sollicitudin. Vestibulum iaculis sem euismod, suscipit purus eget, feugiat ligula. Praesent scelerisque leo et pretium pharetra. In a velit ac nunc vestibulum laoreet a vitae ex. Pellentesque rhoncus urna vel turpis sollicitudin dignissim. Pellentesque faucibus, purus vitae porttitor aliquet, diam nulla ornare lectus, sit amet faucibus dolor ligula at odio. Nunc congue, justo nec condimentum interdum, dui nisl iaculis risus, a vestibulum est eros sit amet massa. Integer faucibus a turpis non scelerisque. Nunc sed cursus purus. Proin laoreet facilisis cursus. Pellentesque commodo, urna vel ornare feugiat, augue erat suscipit quam, ut fringilla lectus ante vitae enim. Cras lacus odio, lacinia in nulla eget, rhoncus porttitor diam. Praesent nec ultricies dolor.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Etiam porttitor elit in nulla vehicula sollicitudin. Vestibulum iaculis sem euismod, suscipit purus eget, feugiat ligula. Praesent scelerisque leo et pretium pharetra. In a velit ac nunc vestibulum laoreet a vitae ex. Pellentesque rhoncus urna vel turpis sollicitudin dignissim. Pellentesque faucibus, purus vitae porttitor aliquet, diam nulla ornare lectus, sit amet faucibus dolor ligula at odio. Nunc congue, justo nec condimentum interdum, dui nisl iaculis risus, a vestibulum est eros sit amet massa. Integer faucibus a turpis non scelerisque. Nunc sed cursus purus. Proin laoreet facilisis cursus. Pellentesque commodo, urna vel ornare feugiat, augue erat suscipit quam, ut fringilla lectus ante vitae enim. Cras lacus odio, lacinia in nulla eget, rhoncus porttitor diam. Praesent nec ultricies dolor.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Etiam porttitor elit in nulla vehicula sollicitudin. Vestibulum iaculis sem euismod, suscipit purus eget, feugiat ligula. Praesent scelerisque leo et pretium pharetra. In a velit ac nunc vestibulum laoreet a vitae ex. Pellentesque rhoncus urna vel turpis sollicitudin dignissim. Pellentesque faucibus, purus vitae porttitor aliquet, diam nulla ornare lectus, sit amet faucibus dolor ligula at odio. Nunc congue, justo nec condimentum interdum, dui nisl iaculis risus, a vestibulum est eros sit amet massa. Integer faucibus a turpis non scelerisque. Nunc sed cursus purus. Proin laoreet facilisis cursus. Pellentesque commodo, urna vel ornare feugiat, augue erat suscipit quam, ut fringilla lectus ante vitae enim. Cras lacus odio, lacinia in nulla eget, rhoncus porttitor diam. Praesent nec ultricies dolor.

Lesen Sie die aktuellen Nachrichten
NACH OBEN UND UNTEN SCROLLEN
Keine neuen Nachrichten.
Erkunden Sie die aktuellen Fotogalerien
NACH OBEN UND UNTEN SCROLLEN
Noch keine Fotos.
Sehen Sie sich die neuesten Videos an
NACH OBEN UND UNTEN SCROLLEN
Kein Video.
NACH OBEN UND UNTEN SCROLLEN
Keine Tweets.