MENU
CLOSE
MENU
CLOSE

Sommerfest 2015


Altschüler Veranstaltung

Nach zwei Jahren mit absolutem Kaiserwetter mussten die Gäste beim diesjährigen Sommerfest mit gemischten Wetterverhältnissen leben.

Es war alles vertreten - vom dampfenden Freitagnachmittag bei über 30 Grad, zum recht verregneten Jubiläumsdinner und einem wolkigen Samstag, bis hin zu einem strahlenden Sonntagvormittag beim Brunch.

Zum Auftakt des Sommerfests fand am Freitagvormittag traditionell das „Gespräch der Generationen“ in unserer Aula statt, bei dem ein Mitglied des 50. Jubiläums-Jahrgangs über seine Zeit im Schloss, seinen Lebensweg und seine Karriere berichtet. Dieses Mal hatte sich Reinhard Feser bereit erklärt, unseren Schülern etwas aus seiner interessanten Laufbahn als IT-Spezialist zu erzählen. Der eigenwillige Name seines Vortrags ("Über das Beschriften von Schafen und andere Meilensteine der Informationstechnologie") war einem Streich geschuldet, bei dem die Schüler seiner Abiturklasse die Schafe auf der Schafswiese beim Schloss mit den Namen der Neubeurer Lehrer beschriftet hatten. Ein gemeinsames Mittagessen von Altschülern, Schülern und Mitarbeitern beendete diesen ersten Teil des Programms.

Nach dem wiederum mitreißenden Broadway-Konzert des Music Theater Bavaria, trafen sich die Jubiläumsjahrgänge zum Champagnerempfang auf der Südterrasse. Gut 160 Gäste stießen dabei gutgelaunt auf ihre schönen Erinnerungen an und frischten alte Freundschaften wieder auf. Das von Robert Hechenbichler und seiner Küchenbrigade vorbereitete Vier-Gänge-Menü ließ wie üblich keine Wünsche offen und wurde wieder sehr charmant von unseren Mädchen und Jungen der Unter- und Mittelstufe serviert. Noch lange nach Mitternacht saßen die Gäste auf der Südterrasse und genossen die Gemeinschaft, die alle Neubeurer eint.

Am Samstag trafen sich alle Schüler und Besucher nach Brunch, Andacht und Kranzniederlegung bei der Jünglingsstatue, wo die Preisverleihung an verdiente Schüler stattfand. Mit der höchsten Auszeichnung der Stiftung, dem Erich Pröbst-Preis, wurden in diesem Jahr die Abiturientin Mirella Knaf ausgezeichnet. Die Blauen Frauen des Vereins der Freunde und Förderer gingen an die Castle Shakespeare Company sowie an Svetlana Semenovykh und Maximilian Egger.

Parallel zum Basketball-, Fußball- und Handballspiel der Altschüler gegen die Schüler wurde im neugestalteten Schülercafé EDEN Kaffee und Kuchen angeboten. Die 5. und 7. Klassen hatten einen ganz reizenden Auftritt im Festsaal, bei dem sie ein kleines Theaterstück zeigten, die Vertonung des Zauberlehrings uraufführten und ihr neues Klassenlied sangen. In der ab 16.00 Uhr stattfindenden Mitgliederversammlung des Vereins der Freunde in der Aula wurde dann ein neuer Vereinsvorstand gewählt, der frischen Wind in die Vereinsarbeit bringen möchte und sich vor allem der Stipendienwerbung verschreiben will.

Hatte es beim Bieranstich um 18.00 Uhr noch etwas ruhiger ausgesehen, so füllten sich kurz darauf die Zelte und vor allem die Südterrrasse ganz schnell. Und so traf man viele bekannte Gesichter, die man teilweise schon jahrelang nicht mehr gesehen hatte. Ein rundum gelungener Abend.

Erstaunlich viele Altschüler fanden schließlich nach der Nachfeier wieder den Weg auf den Schlossberg, um bei herrlichem Sommerwetter und bester Fernsicht am Brunch teilzunehmen. Erst gegen 16.00 Uhr konnten sich die letzten losreißen und machten sich wieder auf den Weg in den Alltag. Bis nächstes Jahr!

Sommerfest 2015: Hier sehen Sie die Bilder vom Freitag

Sommerfest 2015: Hier sehen Sie die Bilder vom Samstag und Sonntag



Was Sie auch interessieren könnte

Nachrichten
Termine
Fotos
Videos
Tweets
360°

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Etiam porttitor elit in nulla vehicula sollicitudin. Vestibulum iaculis sem euismod, suscipit purus eget, feugiat ligula. Praesent scelerisque leo et pretium pharetra. In a velit ac nunc vestibulum laoreet a vitae ex. Pellentesque rhoncus urna vel turpis sollicitudin dignissim. Pellentesque faucibus, purus vitae porttitor aliquet, diam nulla ornare lectus, sit amet faucibus dolor ligula at odio. Nunc congue, justo nec condimentum interdum, dui nisl iaculis risus, a vestibulum est eros sit amet massa. Integer faucibus a turpis non scelerisque. Nunc sed cursus purus. Proin laoreet facilisis cursus. Pellentesque commodo, urna vel ornare feugiat, augue erat suscipit quam, ut fringilla lectus ante vitae enim. Cras lacus odio, lacinia in nulla eget, rhoncus porttitor diam. Praesent nec ultricies dolor.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Etiam porttitor elit in nulla vehicula sollicitudin. Vestibulum iaculis sem euismod, suscipit purus eget, feugiat ligula. Praesent scelerisque leo et pretium pharetra. In a velit ac nunc vestibulum laoreet a vitae ex. Pellentesque rhoncus urna vel turpis sollicitudin dignissim. Pellentesque faucibus, purus vitae porttitor aliquet, diam nulla ornare lectus, sit amet faucibus dolor ligula at odio. Nunc congue, justo nec condimentum interdum, dui nisl iaculis risus, a vestibulum est eros sit amet massa. Integer faucibus a turpis non scelerisque. Nunc sed cursus purus. Proin laoreet facilisis cursus. Pellentesque commodo, urna vel ornare feugiat, augue erat suscipit quam, ut fringilla lectus ante vitae enim. Cras lacus odio, lacinia in nulla eget, rhoncus porttitor diam. Praesent nec ultricies dolor.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Etiam porttitor elit in nulla vehicula sollicitudin. Vestibulum iaculis sem euismod, suscipit purus eget, feugiat ligula. Praesent scelerisque leo et pretium pharetra. In a velit ac nunc vestibulum laoreet a vitae ex. Pellentesque rhoncus urna vel turpis sollicitudin dignissim. Pellentesque faucibus, purus vitae porttitor aliquet, diam nulla ornare lectus, sit amet faucibus dolor ligula at odio. Nunc congue, justo nec condimentum interdum, dui nisl iaculis risus, a vestibulum est eros sit amet massa. Integer faucibus a turpis non scelerisque. Nunc sed cursus purus. Proin laoreet facilisis cursus. Pellentesque commodo, urna vel ornare feugiat, augue erat suscipit quam, ut fringilla lectus ante vitae enim. Cras lacus odio, lacinia in nulla eget, rhoncus porttitor diam. Praesent nec ultricies dolor.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Etiam porttitor elit in nulla vehicula sollicitudin. Vestibulum iaculis sem euismod, suscipit purus eget, feugiat ligula. Praesent scelerisque leo et pretium pharetra. In a velit ac nunc vestibulum laoreet a vitae ex. Pellentesque rhoncus urna vel turpis sollicitudin dignissim. Pellentesque faucibus, purus vitae porttitor aliquet, diam nulla ornare lectus, sit amet faucibus dolor ligula at odio. Nunc congue, justo nec condimentum interdum, dui nisl iaculis risus, a vestibulum est eros sit amet massa. Integer faucibus a turpis non scelerisque. Nunc sed cursus purus. Proin laoreet facilisis cursus. Pellentesque commodo, urna vel ornare feugiat, augue erat suscipit quam, ut fringilla lectus ante vitae enim. Cras lacus odio, lacinia in nulla eget, rhoncus porttitor diam. Praesent nec ultricies dolor.

Erkunden Sie die aktuellen Fotogalerien
NACH OBEN UND UNTEN SCROLLEN
Noch keine Fotos.
Sehen Sie sich die neuesten Videos an
NACH OBEN UND UNTEN SCROLLEN
Kein Video.
NACH OBEN UND UNTEN SCROLLEN
Keine Tweets.